So. 25.9.16 ~ Schenkel liest Mühsam

 

 

am Sonntag, 25.9.16 um 19h

 

im iRRland, Bergmannstraße 8, München

 

 

Florian Schenkel liest aus dem zweiten Band der im Verbrecher Verlag veröffentlichten Tagebücher von Erich Mühsam und gewährt uns Einblicke in das Leben des Freidenkers und Künstlers zwischen Geldnöten und der Hoffnung auf ein baldiges Erbe, Torggelstube und Cafe Stefanie, Landauer, Wedekind und Thoma und immer wieder der Suche nach dem nächsten Piacere...  "Den Schlußsatz musste ich bis heute zurückstellen, weil Dr. Emma Gellért kam mit der ich mich sogleich nackt ist Bett legte." (So, 14. April 1912)

 

 

 


Verbrecher Verlag

Mittlerweile zehn Bände der Mühsam-Tagebücher sind erschienen im

Verbrecher Verlag

http://www.verbrecherei.de

 

 

Weiterlesen …

Oktober bis November 2016 - Talk is cheap VII

 

 

 

Talk is cheap - Pop und die Sozialwissenschaften

Vortragsreihe |Diskussionen

 

hosted by Friktionen -Beiträge zu Politik und Gegenwartskultur & dept. of volxvergnuegen
 
 
 

Sonntag 16.10.16 

Beastie Boys und Public Enemy - New Yorker Hip Hop zwischen regressivem Spaß und schwarzer Befreiungspolitik (Referent: Matthias Hofmann)


Sonntag 13.11.16

Mythos Computer - Computermythen (Referent: Thomas Mayer)


Sonntag 04.12.16

Northern Soul - Musik im Zeitalter ihrer technischen Reproduzierbarkeit (Referent: Daniel Mirbeth)

 

 

 

iRRland, Bergmannstr. 8, Mchn.

jeweils um 20 Uhr | Eintritt frei

 

 

Weiterlesen …

1.-3. Oktober 2016 // fraubischoff: "Wesen" - Malereien, Collagen, Linoldrucke

 

fraubischoff: "Wesen"

Malereien, Collagen, Linoldrucke

 

1. bis 3. Oktober 2016 | iRRland | Bergmannstr. 8

 

Weiterlesen …

Schrottland #6

 

erschienen im Juli 2016

 

88 Seiten, Auflage 150 Exemplare, Preis 5 Euro

 

bisher erhältlich im iRRland, Lesecafe (Ligsalzstrasse 13), Geyerwally (Geyerstrasse), Optimal Records, bei Black Wave Rec (Westendstrasse 49) oder über unser Kontaktformular

Weiterlesen …